Kursleiter im ÖTK

Mach dein Hobby zum Beruf und leite Kurse

Korsika, Übungsleiter, Ausbildung im ÖTK Leite Kurse im ÖTK als Übungsleiter, Ausrüstung von Edelrid und Vaude (Foto: Ralf Gantzhorn)

All unsere Kurse werden von gut ausgebildetem Trainer (sog. Kursleiter oder Führer) durchgeführt. Sie alle haben eine oder mehrere dieser Ausbildungen absolviert und sind selbst aktive Freizeit- und Bergsportler. Denn nur durch die regelmäßige Anwendung des Gelernten kann die hohe Qualität der Kurse und damit die Sicherheit deiner künftigen Kurs-Teilnehmer gewährleistet werden.

Kinder gesund bewegen

In der heutigen Zeit ist es äußerst wichtig, Kinder und Jugendliche unter besonderer Beobachtung von Umwelt und Sicherheit zum Freizeitsport zu führen. Bewegung ist ein wesentlicher Teil der gesamthaften Persönlichkeitsbildung. Durch Sport können Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Leistungsfähigkeit und Rücksichtnahme auf den Partner vermittelt werden - das sind wichtige Grundvoraussetzungen für den weiteren Bildungs- und Lebensweg. 

1. Stufe: Übungsleiter

Fundierte Grundausbildung zur Leitung von Gruppen

Der Übungsleiter ist eine fachkundige Person, die in Absprache mit dem ÖTK eigenverantwortlich Kurse (Übungseinheiten) innerhalb des ÖTK sicher durchführen und vorgegebene Inhalte praktisch umsetzen kann. Die Übungsleiter-Kurse des ÖTK stellen den ersten formalen Ausbildungsschritt dar und bilden ein solides Fundament für alle weiterführenden Ausbildungen (wie zB den Instruktor). Der Übungsleiter ist zwar keine Voraussetzung für eine staatliche Ausbildung, aber der erste Schritt dorthin.

Grundsätzliches zum Ausbildungsprogramm Übungsleiter

Du wolltest schon immer eine verantwortungsbewusste Tätigkeit im ÖTK übernehmen? Die ÖTK-Ausbildungsreihe »Übungsleiter« ist der erste Schritt dazu. Die Aufgabe des Übungsleiters besteht darin, ÖTK-Mitgliedern die Grundlagen in der jeweiligen Sportart zu vermitteln, damit diese selbstständig Touren unternehmen können. Aufgrund der vom ÖTK gestützten Ausbildungskosten können in die Ausbildung zum Übungsleiter nur solche Mitglieder eintreten, die sich verpflichten, mindestens 3 Jahre lang Touren bzw. Kurse im ÖTK anzubieten und zu leiten. Andernfalls ist eine nachträgliche Zuzahlung von € 300,- je Ausbildungskurs zu entrichten.

 

 

Tourenbericht zum Ausfüllen
Ergänzend zur Anmeldung den Tourenbericht ausfüllen, unterschreiben und per Email an kursleiter@oetk.at senden.

Tourenbericht-Form.pdf

PDF-Dokument [105.1 KB]

2. Stufe: Instruktor

Ausbildung zum staatlich geprüften Instruktor

Die Ausbildung zum staatlich geprüften Instruktor richtet sich an Personen mit hohem Eigenkönnen in der jeweiligen Freizeitsportart, welche im ÖTK ihr Wissen und die Erfahrung zB als Tourenführer oder Jugendleiter »ehrenamtlich« (also nicht gerwerbsmäßig) weitergeben möchten. Beim Instruktor Sportklettern-Breitensport wird zudem der erfolgreich absolvierte „Übungsleiter Sportklettern“ als Vorqualifikation verlangt. Der staatlich geprüfte Instruktor ist die zeitlich und inhaltlich umfassendste Ausbildung im ÖTK.

Ausbildungsreihe des ÖTK

Vorbereitungskurse für angehende Kursleiter

Übungsleiter Alpinklettern

 

Mit der Ausbildung Übungsleiter Alpinklettern wirst du Kletterrouten selbständig wählen und deine Gruppe auch sicher über Klettersteige und Firnfeldern führen. In Notfällen kannst du kompetent Hilfe leisten.

 

Kurs Übungsleiter Alpinklettern

Übungsleiter Bergwandern

 

Hier erlangst du die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten für die sichere Durchführung von Bergwanderungen. Schwerpunkte: alpine Gefahren, Notfallmanagement und Erste Hilfe, Orientierung, Wetterkunde uvm.

 

Kurs Übungsleiter Bergwandern

Übungsleiter Hochtouren

 

Du willst hoch hinaus? Bereite dich gut vor! Hier lernst das hochalpine Bergsteigen, risikobewusstes Begehen von Gletscher und Firn, leichte alpine Felsgrate sowie hochalpine Gipfelbesteigungen. 

 

Kurs Übungsleiter Hochtouren

Übungsleiter Klettersteige

 

Begehen von Klettersteigen inkl. Schwierigkeitsgrad D, alpine Gefahren erkennen, Tourenplanung, Führungs- und Sicherungstechnik, Rettungstechnik sind wichtige Schwerpunkte dieser Ausbildung

 

Kurs Übungsleiter Klettersteig

Übungsleiter Schitouren

 

Du möchtest eigenverantwortlich Skitouren in der Gruppe leiten und in Notfällen effizient Hilfe leisten? Dann ist die Ausbildung "Übungsleiter Skitouren" der erste Schritt, um dich im ÖTK aktiv im Skitourenbereich zu betätigen.

 

Kurs Übungsleiter Skitouren

Übungsleiter Schi-Hochtouren

 

Du hast den Übungsleiter Schitouren erfolgreich absolviert. Jetzt möchtest du höher hinaus? Skitouren im Hochgebirge durchzuführen stellt eine besondere Anforderung an den Kursleiter dar. Eine sehr verantwortungsvolle Tätigkeit.

 

Kurs Übungsleiter Ski-Hochtouren

Übungsleiter & Schi-Instruktor

 

Mit der Ausbildung zum Ski-Instruktor hast du die Möglichkeit, die Begeisterung am Schifahren, Snowboarden und Langlaufen neben ÖTK-Mitgliedern auch unseren Jüngsten zu vermitteln. Mach jetzt dein Hobby zum Beruf!

 

Kurs Übungsleiter & Ski-Instruktor

Übungsleiter Sportklettern

Indoor

 

Du willst dich als Kletterlehrer betätigen? Der Kurs stellt in der Sportkletterlehrer-Ausbildung den ersten Ausbildungsschritt dar. Er ist die Basis für alle weiterführenden Ausbildungen.

 

Kurs Übungsleiter Sportklettern

Übungsleiter Sportklettern

Outdoor

 

Du willst dich als Kletterlehrer betätigen? Der Kurs stellt in der Sportkletterlehrer-Ausbildung den ersten Ausbildungsschritt dar. Er ist Grundlage für alle weiterführenden Ausbildungen.

 

Kurs Übungsleiter Sportklettern

Übungsleiter Winterwandern

 

Nach Absolvierung des Kurses Übungsleiter Winterwandern kannst du Risiken im Winter rechtzeitig erkennen und Gruppen grund­legende Fertigkeiten bei Schneeschuh-Wanderungen vermitteln.

 

Kurs Übungsleiter Winterwandern


Anrufen

E-Mail

Anfahrt