Achtung - Waldbrandgefahr!

Sehr hohe Gefährdungsstufe in ganz Österreich

Ein einzelner Funken kann jetzt einen Waldbrand entfachen, zB. eine achtlos weggeworfene Zigarette, Holzschnitt oder eine Glasscherbe können einen Großbrand auslösen. Glimmbrände und Lauffeuer sind jetzt sehr intensiv mit sehr hoher Ausbreitungsgeschwindigkeit und einem massiven Funkenflug. Jegliches Hantieren mit offenem Feuer im Wald und auch in der Nähe eines Waldes ist streng verboten. Bei Verstößen droht eine Strafe von bis zu 7.200 Euro. 

Ostern - Kinder aufgepasst!

Mach' mit und gewinne ein Lesepaket für die Osterferien

Für Kinder verlosen wir drei Lesepakete für die Osterferien. Die ersten drei Kinder, die uns folgende Frage richtig beantworten, bekommen ihr Lesepaket gleich zugeschickt: In welchem Land wurde das aktuelle Corona-Virus erstmals entdeckt? Tipp: Die Antwort findest du auf den folgenden Seiten. Sende uns die Lösung mit Name und Adresse an:

13.3.2020 | Appell von ÖTK und Bergrettung

Spaziergänge Ja. Wanderungen oder Bergsport Nein.

Da alle Krankenhauskapazitäten und Hilfskräfte zur Eindämmung des Coronavirus benötigt werden und sich die Bergrettung bei Einsätzen selbst der Gefahr einer Ansteckung aussetzen würde, verzichte bitte auf Bergtouren und Ausflüge mit dem Mountainbike. Die Ausgangsbeschränkung gilt für uns alle!

Nach § 1 der 98. Verordnung des Bundesministers für Soziales Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz gemäß § 2 Z1 des COVID-19-Maßnahmengesetzes ist das Betreten öffentlicher Orte zur Verhinderung der Verbreitung der COVID-19-Krankheit seit 16.03.2020 verboten.

Ein Aufenthalt außerhalb des Wohnbereichs ist ausnahmslos nur gestattet für:

 Berufsarbeit (entsprechend den Ausführungen zur Betroffenheit)

 Notwendige Besorgungen (Lebensmittel und Medikamente)

 Hilfe für andere Personen oder

 Spaziergänge nur einzeln oder mit Personen, mit denen man zusammenlebt

Hochgebirgslandschaften

Montag, 02.03.2020 Vernissage von Thomas Bredenfeld

Thomas Bredenfeld zeigt Hochgebirgslandschaften in Malerei und Fotografie aus den vergangenen Jahren. Es werden sowohl neuere als auch ältere Arbeiten zu sehen sein. Das Besondere an dieser Ausstellung ist, dass der Künstler eine ganze Reihe ausgewählter Arbeiten günstiger anbieten wird, um Platz für Neues zu schaffen.

Termine:

 Montag, 02.03.2020, abends um 18:00 Vernissage

 Samstag, 07.03.2020 Galeriefrühstück (ab 10:00) und anschließender Finissage

Unter der Woche (Di-Fr) bin ich von 14:00 bis 19:00 in der Galerie und freue mich auf deinen Besuch und ein Gespräche bei einem Glas Wein. Außerhalb dieser Zeiten kann die Ausstellung gerne nach Vereinbarung besichtigt werden. Anfragen unter +43 660 2112829 oder atelier@bredenfeld.art.

NEU: Rückenfit-Programm 50 plus

Jeden Dienstag ab 07.01.2020 in der ÖTK-Zentrale

Ursula bringt müde Knochen wieder in Schwung

Gute Vorsätze fürs neue Jahr?! Knirscht und kracht dein Skelett? Tut Bewegung schon weh? Kannst du deine Socken im Stehen anziehen, oder musst du dich hinsetzen? Ursula bringt deine müden Knochen wieder in Schwung!

Eine gestärkte Muskulatur stabilisiert die Körperhaltung, die Gelenke werden entlastet und Schmerzen werden gelindert. Durch regelmäßiges Training werden altersbedingte Bewegungseinschränkungen vermindert und die Flexibilität erhöht. Das mit 7. Jänner startende Fitness-Programm für alle ab 50 Jahre mobilisiert und kräftigt Rücken- und Nackenpartie. Koordinations- und Gleichgewichtsübungen runden das Übungsprogramm ab.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt