Raus in den Frühling

Wandertipps für die ersten Frühjahrstouren

Frühlingstour mit dem ÖTK Wandern im Frühjahr: Beobachten, wie neues Leben erwacht

Wenn im Frühjahr die Tage länger und die Temperaturen langsam ansteigen, steigt auch das Bergfieber. Für die ersten Frühjahrstouren plane kürzere Etappen. Die Tage sind noch bis in den Mai hinein kürzer und schon am frühen Nachmittag kann es empfindlich kalt werden. Ist die Sonne weg, sind Minustemperaturen nicht ausgeschlossen.

Meide im Frühling höhere Lagen

Viele wollen gleich in die Berge aufbrechen. Doch dort ist der Frühling noch nicht angekommen. In höheren Lagen herrscht oft noch tiefer Winter mit Schnee, Firn und Eispassagen. Frühlingsbeschwingte Wanderer sollten höhere Regionen meiden, da für diese Verhältnisse eine andere Ausrüstung erforderlich ist (Pickel, Steigeisen, Schneeschuhe). Selbst in Tallagen sind Wege nass und rutschig. Unter dem Matsch bildet sich meist noch eine dünne Eisschicht – eine besonders rutschige Kombination.

Richtige Ausrüstung für die Frühlungstour

Wanderstöcke und hohe Wanderschuhe mit gutem Profil sind ein Muss. In schattigen und nordseitigen Tälern liegt noch Altschnee, der harsch und hart gefroren ist. Schneefelder sollten daher nur mit Grödeln oder Steigeisen begangen werden. April, April, der macht, was er will - das Wetter kann sehr schnell umschlagen. Schütze dich mit einer wasserdichten Überhose und Regenjacke vor kaltem Regen und eisigen Sturmböen. Mütze, Handschuhe und eine warme Fleecejacke gehören übrigens das ganze Jahr über in den Rucksack.

Hüft- und Rückenprobleme?

Wenn die Natur aus Eis und Schnee erwacht, ist es höchste Zeit die Kondition aufzubauen um vor Beginn der Bergsaison fit zu werden. Dazu bieten wir dir ein nabwechslungsreiches Fitnessprogramm, das deine wintermüden Gelenkfunktionen verbessert und den bewegungsapparat kräftigt.

 

Oder schließ' dich unseren geführten Touren an. Komm in den ÖTK-Alpinshop in die Bäckerstraße 16 nahe dem Stephansdom und lass dich zu Bekleidung und Ausrüstung beraten.

 

Kursangebot

Mitgliedschaft

Outdoor-und Kletterausrüstung

Was tun in der Freizeit?

Bergwelt 2017: Wähle aus mehr als 300 Events

 

Das Freizeitsportmagazin des ÖTK

mit mehr als 300 Touren, Kursen und Ausbildungsmöglichkeiten in über 20 Sportarten.

 

Kostenlos erhältlich im ÖTK-Alpinshop, Wien 1, Bäckerstraße 16.

 

Online durchblättern

 

 

Abenteuerlust - mit oder ohne Partner

Freizeit gemeinsam verbringen und den richtigen Partner finden

Verbringe deine wertvolle Freizeit mit Gleichgesinnten. Zu gemeinsamen Abenteuer aufbrechen und Erlebnisse teilen. Beim ÖTK findest du den richtigen Partner! Werde jetzt Mitglied und genieße die vielen Vorteile von über 50 Freizeitsportarten inkl. Freizeit-Unfallversicherung.

 

 Jetzt ÖTK-Mitglied werden

Mehr als 50 Freizeitsportaktivitäten für jedes Wetter