Fremde Inhalte

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Grundsätzlich haben wir ein berechtigtes Interesse (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) unser Onlineangebot durch Inhalte oder Serviceangebote Dritter zu ergänzen, wie zum Beispiel Grafiken, Fotos, Videos, Kartenmaterial, RSS-Feeds oder Inhalte anderer Webseiten.

Deine IP-Adresse kann wahrgenommen werden

Damit du solche Inhalte in deinem Browser siehst, wird eine Verbindung zu den Servern Dritter und deinem Browser aufgebaut. Dies geschieht über deine IP-Adresse; sie ist wie ein persönliches Postfach. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Falls deine IP-Adresse zB für statistische Zwecke gespeichert wird, müssen die Anbieter darüber aufklären.

Cookies

Drittanbieter können auch Cookies für statistische oder Marketingzwecke einsetzen. Die pseudonymen Informationen können Informationen zu deinem Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. 

Was sind Cookies?

OpenStreetMap – Alternative zu GoogleMaps

Wir binden die Landkarten des Dienstes "OpenStreetMap" ins unsere Webseiten ein, die auf Grundlage der Open Data Commons Open Database Lizenz (ODbL) durch die OpenStreetMap Foundation (OSMF) angeboten werden.

OpenStreetMap (OSM) ist ein Projekt, das frei nutzbare Geodaten sammelt, strukturiert und für die Nutzung durch jedermann in einer Datenbank vorhält (Open Data). Diese Daten stehen unter einer freien Lizenz, der Open Database License. Kern des Projekts ist also eine offen zugängliche Datenbank aller beigetragenen Geoinformationen.

Die Haupt-Server und -Infrastruktur des Projektes gehören der OpenStreetMap-Foundation und werden derzeit in London am University College betrieben. Die Datenbank enthält die Geodaten, also mit Zusatzinformationen (Attribute, engl. tags) versehene Linien, Punkte und Flächen. Diese Vektordaten sind das Hauptprodukt von OSM.

Datenquellen von OpenStreetMap sind:

  • GPS-Tracks (Straßen- und Wegverläufe)
  • Luftbilder und Karten zum Nachzeichnen
  • Lokales Wissen der Community, wie zB dem ÖTK
  • Externe Sammlungen von Geodaten

Seit Oktober 2010 hat GeoImage.at Luftbilder für ganz Österreich zum Nachzeichnen für OpenStreetMap freigegeben. GeoImage.at ist extrem lagegenau und wurde zuerst in einer Auflösung von 1 Pixel/Meter angeboten; seit Juli 2011 ist Bildmaterial einer Auflösung von 4 Pixel/Meter (1px/25cm) verfügbar.

Datenschutzerklärung von OpenStreetMap

Youtube - Videos

Wir vermeiden es, aber wo uns keine andere Quelle zur Verfügung steht, binden wir auch Videos der Plattform "YouTube" des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, in unsere Webseite ein.

Wir vermeiden es, aber wo uns keine andere Quelle zur Verfügung steht, binden wir auch Videos der Plattform "YouTube" des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, in unsere Webseite ein.

YouTube ist ein 2005 gegründetes Videoportal des US-amerikanischen Unternehmens YouTube, LLC, seit 2006 eine Tochtergesellschaft von Google. Ähnlich wie bei Google Analytics kann mit YouTube Analytics die Datenverkehrsanalyse von Videos und Videoclips ermittelt werden. 

Was den Datenschutz angeht, ist die Einbindung von YouTube-Videos nicht ganz unproblematisch. Durch das Einbetten werden diverse Verbindungen zu Google-Servern aufgebaut, die wiederum mehrere Cookies in deinem Browser speichern und Informationen über dein Nutzerverhalten an YouTube und Googles-Werbedienst DoubleClick senden. Und das noch bevor du auf das Video klickst.

Um das möglichst auszuschließen, betten wir Videos nur mit erweitertem Datenschutzmodus ein. Zwar werden immer noch diverse Verbindungen zu Google-Servern hergestellt, aber nur noch solche, die wenige Informationen enthalten. Die mit Abstand datensparsamste Methode, um dir ein YouTube-Video auf unserer Webseite zu zeigen, ist ein einfacher Link zum Video. Der Nachteil besteht natürlich darin, dass du unsere Website verlassen musst und zu YouTube weitergeleitet wirst.

Datenschutzerklärung von Google

Zurück zur Datenschutz-Startseite


Anrufen

E-Mail

Anfahrt