Kletterkurse nur für Mädchen & Frauen

Im Kurs "Women only" lernen Frauen von Frauen

Kletterkurse für Frauen in der Kletterhalle Wien 1 des ÖTK Women only - beim ÖTK können Frauen unter sich bleiben

Ladies first

In Seilschaften sehen Männer es als ihre Aufgabe den Vorstieg zu übernehmen und tun dies sogar dann, wenn die Partnerin besser klettert. In Kletterhallen wird beobachtet, dass Männer eher überambitioniert sind um Frauen imponieren zu wollen. Frauen hingegen sind gelegentlich weniger am Klettern interessiert, als an den anwesenden Männern. Spannenderweise geht's aber hier nicht darum, sondern um den geschlechterspezifischen Unterschied beim Klettern.

Frauen klettern anders

Kennt ihr die Diskussion, warum wir nicht den Anweisungen des Kletterpartners gefolgt sind? Ganz einfach: Wir Mädels sind meist kleiner gewachsen und haben oft sehr weite Züge zu bewältigen. Männer haben einfach mehr Muskeln und weniger Körperfett, der Körperschwerpunkt ist ein anderer. Wir haben die kleineren Hände, die den Griff nur zur Hälfte erfassen. Aufgrund kürzerer Extremitäten sind unsere Hebel kürzer. Unsere Technik ist eine andere, eine kraftschonendere. 

Kletterkurse "Women only"

Der in der Gesellschaft oftmals hartnäckig ausgetragene "Kampf der Geschlechter" gibt es bei uns nicht - im ÖTK sind beide gleichberechtigte Partner. Dennoch gibt es Situationen, wo es für eine Frau angenehmer ist, nur mit Frauen zu klettern. Neue Bewegungsabläufe einzustudieren, macht besser und erfordert geistiges Umdenken. Jetzt hast du die Möglichkeit dazu!

Women only - Modul 1

Grundkurs für Anfängerinnen und Einsteigerinnen

Kursziel: Hauptziele der Ausbildung sind die Vermittlung der elementaren Klettertechniken. Sie ermöglichen den sicheren Einstieg in die Freizeitsportart Klettern. Du erlangst Sicherheit, um alleine oder mit deiner Kletter-Partnerin selbständig in Kletterhallen zu klettern. 

Kursinhalt: Um das selbständige Klettern verantwortungsvoll und sicher ausüben zu können, müssen neben Knoten und der Umgang mit Sicherungsgeräten auch Bewegungsabläufe in Fleisch und Blut übergehen.

 Lerne alle wichtigen Grundlagen, die du für das Hallenklettern benötigst

 Materialkunde für Anfängerinnen

 Anseilen, Partnerin-Check und Seilkommandos

 richtige Steig- und Grifftechnik unter Einsatz des Körperschwerpunktes

 Bewegungsabläufe, welche Kraft einsparen

 grundlegende Knotenkunde

 Sicherheitsfragen und

 richtiger Gebrauch unterschiedlicher Sicherungsgeräte und intensives Üben

Voraussetzung: Anfängerinnen sowie Frauen, die bereits klettern, aber keine Ausbildung genossen haben.

Dauer: 10 Stunden (5 Tage zu je 2 Stunden)

Kleidung: Sportbekleidung (Legging/Short, Top/Sport-BH), Turnschuhe mit heller Sohle oder Flip-Flops/Sandalen. Bitte aus hygienischen Gründen nicht barfuß gehen.

Kletterausrüstung: Kletterschuhe, Hüftgurt, 1 Bandschlinge kurz, 1 HMS- und 2 Schraubkarabiner sowie Sicherungsgerät mit Blockierunterstützung werden beigestellt. Deine eigene Grundausrüstung kannst du auch zu günstigen Konditionen im ÖTK-Alpinshop kaufen.

Kursbeitrag: € 159,–

Kurs Modul 1 - Donnerstag Vormittag
  je 5 Einheiten von 10:00 bis 12:00 Uhr
2TW101 13.01., 20.01., 27.01., 03.02., 10.02.2022
2TW103 24.03., 31.03., 07.04., 14.04., 21.04.2022
2TW105 09.06., 23.06., 30.06., 07.07., 14.07.2022
2TW108 08.09., 15.09., 22.09., 29.09., 06.10.2022
2TW110 17.11., 24.11., 01.12., 15.12., 22.12.2022
Kurs Modul 1 - Freitag Abend
  je 5 Einheiten von 17:45 bis 19:45 Uhr
2TW102 14.01., 21.01., 28.01., 04.02., 11.02.2022
2TW104 25.03., 01.04., 08.04., 15.04., 22.04.2022
2TW106 24.06., 01.07., 08.07., 15.07., 22.07.2022
2TW107 02.09., 09.09., 16.09., 23.09., 30.09.2022
2TW109 11.11., 18.11., 25.11., 02.12., 16.12.2022

Wir empfehlen den Besuch von Modul 1 +2!

Women only - Modul 2

Grundkurs für fortgeschrittene Kletterinnen

Kursziel: In diesem zweiten Modul vertiefst du das Gelernte aus Modul 1 und erwirbst fortgeschrittene Sicherungs- und Klettertechniken bis hin zum Vorstieg.

Kursinhalt:

 stabiles Klettern im Boulder-Bereich und Umsetzung an der Kletterwand

 Verantwortungsbewusstsein entwickeln

 Erwerb grundlegender Klettertechniken und praktische Umsetzung

 Wissensvermittlung für selbständiges Üben und Trainieren

 Sicherungstechniken

 Toprope-Klettern (Seil von oben)

 Heranführen an Klettern im Vorstieg (Seil von unten)

Voraussetzung: Absolventinnen des Basiskurs Modul 1 (siehe oben) oder Kletterinnen mit Vorkenntnissen.

Dauer: 10 Stunden (5 Tage zu je 2 Stunden)

Kleidung: Sportbekleidung (Legging/Short, Top/Sport-BH), Turnschuhe mit heller Sohle oder Flip-Flops/Sandalen. Bitte aus hygienischen Gründen nicht barfuß gehen.

Kletterausrüstung: Kletterschuhe, Hüftgurt, 1 Bandschlinge kurz, 1 HMS- und 2 Schraubkarabiner sowie Sicherungsgerät mit Blockierunterstützung werden beigestellt. Deine eigene Grundausrüstung kannst du auch zu günstigen Konditionen im ÖTK-Alpinshop kaufen.

Kursbeitrag: € 159,–

Kurs Modul 2 - Donnerstag Vormittag
  je 5 Einheiten von 10:00 bis 12:00 Uhr
2TW201 17.02., 24.02., 03.03., 10.03., 17.03.2022
2TW203 28.04., 05.05., 12.05., 19.05., 02.06.2022
2TW205 21.07., 28.07., 04.08., 11.08., 18.08.2022
2TW208 13.10., 20.10., 27.10., 03.11., 10.11.2022
Kurs Modul 2 - Freitag Abend
  je 5 Einheiten von 17:45 bis 19:45 Uhr
2TW202 18.02., 25.02., 04.03., 11.03., 18.03.2022
2TW204 29.04., 06.05., 13.05., 20.05., 03.06.2022
2TW206 29.07., 05.08., 12.08., 19.08., 26.08.2022
2TW207 07.10., 14.10., 21.10., 28.10., 04.11.2022

Anrufen

E-Mail

Anfahrt