Das war die Earth Hour 2015

Die Botschaft für mehr Klimaschutz | Earth Hour 2015

Die Zeit läuft ab. Die globalen Treibhausgasemissionen müssen dringend reduziert werden. Die WWF Earth Hour ist eine einfache Idee, die rasend schnell zu einem weltweiten Ereignis wurde: Millionen von Menschen schalteten am 28.3.2015 zum neunten Mal für eine Stunde um 20:30 Uhr ihr Licht aus – überall auf dem Planeten, um damit ein Zeichen für den Schutz unseres Planeten zu setzen.

 

Nicht nur Privathaushalte, auch zahlreiche Städte und Gemeinden machen wieder mit. Gebäude und Sehenswürdigkeiten in tausenden Städten versinken weltweit 60 Minuten lang im Dunkeln.

Mit dem ÖTK in den Frühling starten

Mehr als 300 Kurse & Touren jetzt online durchblättern

Kostenlos! Das neue Kursprogramm ist im ÖTK Alpinshop erhältlich.

Vollgepackt mit mehr als 300 Kursen und geführten Touren in über 20 Sportarten, Tipps und Tricks, Packlisten, Ausrüstung & Bekleidung für Outdoor und Bergsport uvm. Als ÖTK Mitglied bekommst du die BERGWELT gratis nach Hause geschickt.

 

Kursprogramm online durchblättern

Ich habe schon gewählt und möchte schenken

 

 

Was tun am Wochenende?

Mehr als 50 Freizeitsportaktivitäten für jedes Wetter